Zerstörung und Chaos als Ziel!

Bauernproteste: Volle Solidarität mit unseren Bauern!

Wir Bürger müssen zusammenstehen! Das ist nicht nur eine Angelegenheit der Bauern. Es geht uns ALLE an. Denn ohne Landwirtschaft werden wir hungern. Was von den System-Kabalen tatsächlich auch genauso gewollt ist.

Ist nur ein Teilbereich,  was im Krieg gegen uns Menschen orchestriert wird!

Das Video zeigt nur ein Mosaiksteinchen zu den unzähligen Fronten, wogegen sich die Menschen weltweit zum Verteidigen genötigt werden.

Was uns von Kabalen kontrollierten Konzern-Medien auch nicht zeigen, dass Bauernproteste auch in unzähligen Ländern in Europa stattfinden. Andernorts sind es Trucker, Gesundheitsbedienstete oder Flight Attendant und Piloten. Auf der ganzen Welt erkennen Menschen die Machenschaften der System-Kabalen, das weltweit orchestrierte Verbrechen an der Weltbevölkerung und die damit verbundene, immense Gefahr für die Menschheit.

Das weltweite Chaos ist tatsächlich so gewollt und wird im vollen Bewusstsein von den System-Kabalen geschürt. Genau dafür wurden seit Jahren eigene, hoch korrupte oder erpressbare Protagonisten geschult und als vermeintliche Politiker in unseren Regierungen eingeschleust. Sie werden zum WEF in Davos, zu Gipfeltreffen oder an Bilderberger, CRF, TLC, Bohemian Club, usw. zu regelmässigen Briefings eingeladen und zu den gerade anstehende Vorgehensweisen geschult.

Das ist der Grund, warum Regierungen weltweit die exakt gleichen, absurden und nutzlosen Massnahmen ergreifen. Warum von Politiker in aller Welt, die exakt selbe Rhetorik, dieselben Worte, ja sogar exakt gleiche Sätze zu hören sind. Auch schon aufgefallen?

Ziel ist eine neue Weltregierung mit einem grünen Pass für die weltweite Bevölkerungskontrolle!

Nach dem eigens geschürtem totalem Chaos, wenn die Menschen verängstigt sich im falschen glauben wähnen, es ginge nicht mehr weiter, wird es passieren. Dann werden sich die System-Kabalen mit einem neuen Geldsystem als vermeintlichen Retter aufplustern, indem sie Helikoptergeld über die Bevölkerung verteilen. Dann wird die hintergangene Bevölkerung einer neuen Weltregierung zustimmen und sich damit einem modernen Sklaventum unterwerfen. 

Bargeld wird verboten sein. Das in China erprobte Sozial-Kredit-System eingeführt sein. Der Grüne pass wird je nach Sozial-Kredit für Einkäufe, Konzertbesuche, Reisen usw. halt auf Rot gestellt und nur bei 100%tiger Regierungstreue überall seine grüne Farbe behalten können.

Die grossen LeidMedien verschweigen aktiv, Fakten und Meinungen, welche nicht deren Narrativ passen. Nicht nur zu Corona.
CH-VUK will diese zensierten Fakten zeigen und den weltweit anerkannten Fachleuten eine Stimme geben. Mit dem Ziel, das enge Corona-Narrativ zu erweitern. Für eine echte Entscheidungsfindung.
Dabei befolgt CH-VUK die Richtlinie für «Fakten Checking». Bis auf Leserbriefe und Kommentare, verfügt jeder Beitrag über mindestens eine externe Quelle. Im Gegensatz zu gewissen MS-Medien

Wichtig aber, glaubt nicht nur diesen Zeilen, glaubt auch nicht nur den unabhängigen neuen Medien. Und glaubt schon gar nicht den alten LeidMedien welche nachweislich von der Pharmalobby gesponsert, schlimmer noch, "eng gesteuert" als Hofberichterstatter für Industrie und Regierung tätig sind.

Der Appell von CH-VUK: Folgt unterschiedlichen Quellen und macht Euch ein eigenes Bild. 
Klar, es kostet Zeit. Aber bitte, tut es trotzdem! 
Es geht um die Demokratie, es geht um unsere Freiheit, es geht um unser Leben!
Scheisse nein, mit dieser mRNA-Impfung geht es heute in der Tat sogar um das nackte Überleben!!!
Sich richtig zu informieren liegt in der eigenen Verantwortung und kann nicht delegiert werden. Es ist Deine persönliche Verantwortung, insbesondere auch den Kindern und der folgenden Generationen gegenüber.

Die leidigen Erfahrungen aus der Vergangenheit sollten wir dabei stehts präsent halten.

Bemerkung
Aktiv unterstützt durch unsere Regierung, beschneiden Youtube, Facebook, Instagram, Twitter und Co., unrechtmässig und willkürlich die Meinungs- u. Redefreiheit.
Beiträge, welche nicht dem Narrativ der Gesundheitsmafia (Pharmaindustrie, WHO, Gesundheitsminister, ect.) entsprechen, werden rigoros gelöscht. Dem Leser werden nur «erlaubte» Information bereitgestellt. Echte Aufklärung wird damit defacto verhindert. Noch schlimmer, dem Leser werden Lügen als Wahrheit indoktriniert. Einseitig informierte «MS-Medien-Konsumenten» bekommen das tatsächliche Ausmass der Zensur und der Meinungsmanipulation noch nicht mal ansatzweise mit.

Die Frage nach dem warum sei erlaubt. 
Nur Lügen müssen propagiert werden. Wahrheiten werden argumentiert.
Nur böse, unaufrichtige Menschen zensieren, löschen und verstecken unliebsamen Wahrheiten.

CH-VUK versucht die gelöschten Quellen, anderweitig zu finden und zu ersetzten. Was leider nicht immer gelingen kann.


Tags

Anthony Lee, Bauernproteste, Marc Friedrich, Niederlanden


Was Dich auch interessieren könnte

Die Bosheit der Big-Pharma

Die Bosheit der Big-Pharma
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>