Thomas Sarnes: Vater, vergib mir. Du hattest recht!

Dr. med. Thomas Sarnes war Chefarzt der Chirurgie der Oberhavelkliniken und ist jetzt im Ruhestand.

Gerne würde er uns helfen, „doch das kann ich nicht“. Das erklärt er uns mit klaren Worten. Mehr braucht er wirklich nicht zu sagen. Einfach gut zuhören.

Dass wir im Frühjahr, Herbst und Winter Corona-Wellen haben werden, und das bleibt auch für alle Zukunft so, hätte ich ihnen auch 1980 voraussagen können.
Das ist nicht das Ergebnis einer spektakulären oder elitären Forschung. Das ist bestehendes, medizinisches Grundwissen.
Dr. med. Thomas Sarnes

Mehr auf YouTub Kanal: Zuhören Nachdenken Handeln

Wir sind keine Lemminge Teil 1
Wir sind keine Lemminge Teil 2
Teil 2 wurde von YouTube entfernt darum
Wir sind keine Lemminge Teil 2 auf Odysee

Weiteres Video
"Enttäuschung über Versagen der Ärzteschaft in der Krise" hier

Die Weiterbildungs-Ordnung in den Hochschulen, sind nicht dafür ausgerichtet, dass man Ärzte in Persönlichkeiten schult. Da erwartet man doch einen Professor, eine Koryphäe in den Vorlesungen zum Thema. Das Böse erwachen kam aber als wir Druck bekamen, geschliffen wurden und praktisch zu dem erzogen wurden, was wir heute sind.*
Dr. med Thomas Sarnes

*Was er nicht sagt aber meint, zu dogmatisch indoktrinierte, pharmagläubige Schulmediziner.

Die grossen LeidMedien verschweigen aktiv, Fakten und Meinungen. Nicht nur zu Corona.
CH-VUK will auch den zensierten Fakten und Meinungen eine Stimme geben.

Wichtig aber, glaubt nicht nur diesen Zeilen, glaubt auch nicht nur den unabhängigen neuen Medien. Und glaubt schon gar nicht den alten LeidMedien welche nachweislich von der Pharmalobby gesponsert, schlimmer noch, "eng gesteuert" als Hofberichterstatter für Industrie und Regierung tätig sind.

Der Appell von CH-VUK: Folgt unterschiedlichen Quellen und macht Euch ein eigenes Bild. 
Klar, es kostet Zeit. Aber bitte, tut es trotzdem! 
Es geht um die Demokratie, es geht um unsere Freiheit, es geht um unser Leben!
Scheisse nein, mit dieser mRNA-Impfung geht es heute in der Tat sogar um das nackte Überleben!!!
Sich richtig zu informieren liegt in der eigenen Verantwortung und kann nicht delegiert werden. Es ist Deine persönliche Verantwortung, insbesondere auch den Kindern und der folgenden Generationen gegenüber.

Die leidigen Erfahrungen aus der Vergangenheit sollten wir dabei stehts präsent halten.

Bemerkung
Aktiv unterstützt von unserer Regierung, beschneiden Youtube, Facebook, Instagram, Twitter und Co., unrechtmässig und willkürlich die Meinungs- u. Redefreiheit.
Beiträge, welche nicht dem Narrativ der Gesundheitsmafia (wie Pharma, WHO, Gesundheitsminister) entsprechen, werden inzwischen rigoros gelöscht. Den Leser wird nur die «erlaubte» Information bereitgestellt. Echte Aufklärung wird defacto verhindert. Eine Lüge wird als Wahrheit indoktriniert. Einseitig informierte Leser, bekommen so das tatsächliche Ausmass der Zensur und der Meinungsmanipulation, noch nicht mal ansatzweise mit.

Die Frage nach dem warum sei erlaubt. 
Nur Lügen müssen propagiert werden. Wahrheiten werden argumentiert.
Nur böse, unaufrichtige Menschen löschen und verstecken unliebsamen Wahrheiten.

CH-VUK versucht die gelöschten Quellen, über andere Links zu finden und zu ersetzten. Was leider nicht immer gelingen kann.


Tags

Thomas Sarnes


Was Dich auch interessieren könnte

Zerstörung und Chaos als Ziel!

Zerstörung und Chaos als Ziel!
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>