Mai 27

Gesund, aber gesellschaftlich diskriminiert!

Sitzplatz nur für geimpfte, genesene oder negativ getestete Gäste. Nachweispflicht.

Einen Podcast von KenFM aus einem Artikel von Bernhard Loyen

Diskriminiert nach EU-Recht §21, Grundrechte-Charta?

Auszüge aus dem Podcast:

Als es in dem Interview auf den nahenden digitalen Gesundheits – also Impfpass in den europäischen Ländern zu sprechen kam, erwähnte Dr. Wodarg einen bis dato recht unbeachteten Aspekt. In der Europäischen Verfassung existiert der Artikel 21 der Grundrechte-Charta. Er lautet schlicht – Nichtdiskriminierung.
.....

Chronologie des Irrsinns

Wir leben in wahrlich beeindruckenden Zeiten. Manch einer nennt sie surreal, andere verorten dystopische Zustände. Eine Bekannte formulierte die Tage, sie fühle sich wie in einem schlechten Science-Fiction Film, ohne die Chance das Kino zu verlassen, den Kanal zu wechseln, die Pausentaste zu drücken oder die DVD auszutauschen.

Vor nicht einmal zwölf Monaten benötigte der Bürger eine Krankschreibung, nachvollziehbar und angebracht, um sein berufliches Umfeld oder seine Mitbürger bei entsprechender Symptomatik nicht zu gefährden.

Nun werden seit Monaten kerngesunde Menschen dazu genötigt aufgrund rein politisch initiierter Willkürentscheidungen ihre Gesundheit zu rechtfertigen. Also ihr normales ungefährliches Dasein. Schlimmer noch, es ist zu belegen. Beweise müssen her. Nachweispflicht.

Gesunde Menschen gelten weiterhin als potentielle Gefährder. Schlimmer noch, es erfolgen im künstlich geschaffenen Zusammenhang Zwangsmaßnahmen, die dem gesunden Status quo nachweislich schaden, nicht gut tun. Drei Stichworte von diversen Irritationen lauten Maskenzwang bei Jung wie Alt. Massive Bewegungseinschränkungen. Kontaktreduzierung.

Was hat das alles nun mit dem Artikel 21 der Grundrechte-Charta zu tun?
....

Der Forscher (Virologe Alexander Kekulé) wies zugleich darauf hin, dass es für die aktuelle Situation keine Erfahrungswerte gibt. Noch nie habe man eine Pandemie durch Impfung beendet und einen neuen Impfstoff, der auf einem neuen Wirkprinzip beruhe, global in allen Altersgruppen eingesetzt. Kekulé betonte:

“Das ist ein Weltexperiment, ein historisches Experiment seit Entstehung des Homo Sapiens.“


“Die Diktatur konnten nur die richtig erkennen, die sich damals gewehrt hatten”.



Tags

Bernhard Loyen, Diskriminierung von Gesunden, Grössenwahn der Politik, KenFM, Podcast, Tagesdosis


You may also like

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>